Herzsport

Herzsport hat in der SG Kelkheim eine lange Tradition.

 

Seit 1986 wird in der SG Kelkheim Abteilung Turnen und Breitensport der Herzsport angeboten.

 

Nach Herzinfarkt, Operation oder bei chronischem Bluthochdruck werden in der Herz-Trainingsgruppe alle sportlichen Grundfähigkeiten trainiert, um die Rückgewinnung von Kraft und Sicherheit in Beruf und Alltag wieder zu erlangen. Das Ziel ist die Wiedereingliederung in andere Sportgruppen, um an lieb gewonnenen sportlichen Aktivitäten aus der Zeit vor der Erkrankung wieder teilnehmen zu können. Inhalte der Übungsstunden sind u. a.:
Pulsmessung, Aufwärmung, Konditionelle Belastung, Trainingspuls, Ausdauer-, Kraft- und Beweglichkeitstraining, Sturzprophylaxe, Rückentraining, Entspannung, Mentales Training, Stressabbau, Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungstraining.


Die verpflichtende Teilnahme eines Arztes, die vorhandene Notfallausrüstung mit Defibrillator vor Ort, das freudvolle Miteinander in der Gruppe sowie die Gelegenheit des Erfahrungsaustauschs - geteiltes Leid ist halbes Leid - unterstützen das „Gesundwerden“ wesentlich.

  • Kategorien:
  • Erwachsene
  • Herzsport
  • Gesundheitssport
  • Rehasport
  • Sporthalle 'Josef-Becker-Halle'

Trainingszeiten

Herzsportgruppe 1  (HE1)

Herzsport

Dienstags, 18:30 bis 20:00 Uhr
Ort: Josef-Becker-Halle

Übungsleiterin: Christine Hector
Telefon: +49 17 17 82 83 43

Herzsportgruppe 2  (HE2)

Herzsport


Montags, 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: Josef-Becker-Halle

Übungsleiterin: Christiane Michaelis
Telefon: +49 61 92 24 22 0

Aktiv bis 100  (ABH)

Gesundheitssport

Dienstags, 17:15 bis 18:15 Uhr
Ort: Josef-Becker-Halle

Übungsleiterin: Gertraud Meyer-Bürger
Telefon: +49 61 95 61 92 1

Zurück