E2-Jugend siegt im Pokal

Fußball | | E-Jugend siegt nach Elfmeterschiessen

Spielbericht Kreispokalspiel SG Kelkheim E2 - TuRa Niederhöchstadt am 09.09.2020

Das Kreispokalspiel zwischen der SG Kelkheim E2 und der TuRa Niederhöchstadt E2 am 09.09.2020 versprach alles was man von einem Pokalspiel erwarten darf, Spannung und Dramatik bis zum Ende.

In der ersten Halbzeit konnte sich Philipp Futterer durchsetzen und die SG ging mit 1:0 in Führung. Nach einer Kombination von Tim Preis auf Hasan Mohamed stand es 2:0. Mit dieser Führung ging es in die Halbzeitpause.
Danach verkürzte die TuRa Niederhöchstadt auf 2:1, nach einem Schuß unter die Latte stand es 2:2. Das gab dem Gegner auftrieb und so stand es bald 2:3, unsere Abwehr war nicht konzentriert genug. Doch unsere SG gab nicht auf. Tim Preis konnte sich an der Seitenlinie durchsetzten und nach einer Flanke auf Hasan Mohamed gelang diesem der Ausgleich.

Nun ging es in die Verlängerung, zweimal fünf Minuten. Trotz zahlreicher Chancen unserer SG blieb die Verlängerung torlos. Jetzt musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Die ersten drei Elfmeter durch Hasan Mohamed, Philipp Futterer und Luka Tunjic wurden sicher verwandelt. Währenddessen verschoss der Gegner seinen dritten Elfmeter. Die beiden vierten Elfmeterschüsse gingen daneben bzw. an den Pfosten. Den fünften Elfmeter verwandelte der Spieler von Niederhöchstadt. Doch Max Höfer behielt die Nerven und der Ball landete sicher im Tor. Der Einzug in die zweite Runde des Kreispokals war geschafft. Erst nach ein paar Minuten registrierte unsere Mannschaft ihren Sieg, danach war die Freude riesengroß. Jetzt wartet die TuS Hornau in der nächste Runde.
Dieser spannende Sieg wird unserer Mannschaft weiterhin Auftrieb geben.

3:3 nach Spielende
3:3 nach Verlängerung
7:6 nach Elfmeterschießen

Für die SG Kelkheim spielten: Anel Mehovic (Kapitän und Torwart), Luka Tunjic, Philipp Futterer, Nicolas Brügelmann, Eliam Michael, Max Höfer, Adam Talbi, Tim Preis, Hasan Mohamed, Antonio Lopez

Zurück