Bericht über die Jahreshauptversammlung am 12. März

Tennis | | Neuwahlen der Abt-Tennis

Am 12. März 2020 um 19.30 Uhr fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der Abt.-Tennis der SG Kelkheim statt. Nach den Berichten der Abteilungsleiterin Inge Lutz, der Jugendleiterin Sascha Dornbusch, der Kassiererin Inge Lutz und des Schriftführers Bernd Tränkner fand die Entlastung des Vorstandes statt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Neuwahl der Abt.-Ltg. Inge Lutz hatte die Ämter als Abteilungsleiterin seit 2015 und als Kassenführerin seit 2007 ausgeübt, die Jugendwartin Sascha Dornbusch war in dieser Funktion über 10 Jahre tätig. Für die Neuwahl der Abt.-Ltg. hatten sich bereit erklärt: Sven Seintsch: Abt.-Ltg., Peter Bürger: Kassierer, Ardit Nimonaj: Jugendwart, Bernd Tränkner: Schriftführer/Pressewart. Die Aufgabe der Wahlleiterin übernahm Susanne Bürger. Die Wahl erfolgte einstimmig, die Wahlen wurden angenommen (von Ardit Nimonaj in Abwesenheit, seine schriftl. Bereitschaftserklärung lag vor). Inge Lutz bedankt sich bei allen Helfern und Mitglieder für die jahrelange Unterstützung. „Es hat Spaß gemacht in der Abteilung Tennis tätig zu sein, doch nun muss mal ein neuer Wind und neue Personen Einzug halten“ meint sie abschließend. Nach Dankesworten von verschd. Teilnehmern, u.a. auch vom SG Vorstand Armin Hermann, für die zuverlässige Führung der Abt. durch Inge Lutz, Walter Lutz und weitere Verantwortliche wurde die Jahreshauptversammlung vom neuen Abt.-Ltr. Sven Seintsch Satzungsgemäß beendet.

 

Zurück